Graphic Recording auf einer Veranstaltung des Jugendamts in Heidelberg

Das Recording hat gerade angefangen…alle Teilnehmer stehen gerade im hinteren Teil des Raumes für eine Aufwärmübung

Auf einer Veranstaltung des Jugendamts zum Thema Kinderschutz hatte man das erste Mal einen Graphic Recorder eingeladen, um das Thema visuell zu unterstützen. Selten hatte ich so viel Lob und Begeisterung auf einer Veranstaltung bekommen, was sicherlich auch daran lag, dass das Publikum dominant weiblich war. Frauen sind – meiner persönlichen Erfahrung nach – den visuellen Postern gegenüber viel aufgeschlossener als Männer oder sie zeigen ihre emotionale Begeisterung viel offener. Den genauen Grund habe ich noch nicht herausgefunden. Doch wenn ich auf die Poster angesprochen werden, dann mehrheitlich vom weiblichen Geschlecht.

das ist eines der Poster, die an diesem Tag entstanden
ein Ausschnitt aus dem anderen der beiden Poster

Wolfgang Irber  –  www.wirber.de

Published by

Wolfgang Irber

Business-Illustrator

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s