Digitales Graphic Recording oder das „bessere“ PowerPoint


9. September 2017 Kurz vor den Sommerferien rief mich ein alter Kunde an: “ Herr Irber, wir brauchen Sie ganz dringend mit Ihrer Zeichenwand für eine Veranstaltung. Es geht um einen Veränderungsprozeß.“ Doch beim Briefing war schnell klar, ein analoges Graphic Recording würde hier nicht funktionieren. Zu viele Menschen im Saal müssen sehen, was ich … Digitales Graphic Recording oder das „bessere“ PowerPoint weiterlesen

Ein Graphic Recording für den „Mut“ beim Salzburg Global Seminar


30. Juli 2017 Seit ein paar Jahren arbeite ich immer wieder mal als Graphic Recorder beim Salzburg Global Seminar, einer Einrichtung, die als globale Netzwerk- und Kommunikations-Plattform für sogenannte „Influencer“ in den unterschiedlichsten Themenbereichen dient und dazu mehrtägige Seminare abhält. (Link für mehr Information) Auch wenn die Visualisierung themenbedingt hier zum Schwierigsten gehört, das ich … Ein Graphic Recording für den „Mut“ beim Salzburg Global Seminar weiterlesen

Vom Podcast zum Poster: Post-Graphic Recording und die besondere Herausforderung


29. Juni 2017 Als selbständiger Illustrator gibt es ständig etwas Neues, Unerwartetes, Spannendes. Man lernt nie aus. Routine kommt so gut wie nie auf. Ein guter Kunde bat mich vor kurzem, ein Graphic Recording einer Plenumsdiskussion im Nachgang auf Basis der Audi-Aufnahmen zu erstellen. Ich dachte: Podcast anhören und das Recording erstellen, einfach. Ob ich … Vom Podcast zum Poster: Post-Graphic Recording und die besondere Herausforderung weiterlesen

Als Keynote-Sprecher mit meinem Bild auf einer internationalen Firmenveranstaltung


12. Mai 2017 Als ich mich vor bald 8 Jahren mit der Illustration selbständig gemacht hatte, hätte ich nie gedacht, dass ich Jahre später auf einer Firmenveranstaltung der Keynote-Sprecher des Abend sein könnte. Und dabei noch über ein Bild von mir reden würde. Doch genau so kam es, und wie kam es dazu? Der Veränderungsprozess … Als Keynote-Sprecher mit meinem Bild auf einer internationalen Firmenveranstaltung weiterlesen

Erfahrungen aus meinem „visuellen“ Ausflug an die Hochschule München


Im April durfte ich an der Hochschule München einen Kick-off-Vortrag halten, im Mai den Workshop dazu. Im Vortrag ging es über die Theorie zu „Warum wir mit Bildern so effektiv kommunizieren können“ und im Workshop habe ich versucht, die Studenten an die Praxis mit dem Stift heranzuführen. Mein persönliches Fazit Es hat mir viel Freude … Erfahrungen aus meinem „visuellen“ Ausflug an die Hochschule München weiterlesen

Digitales Graphic Recording auf dem GRIND Startup-Talk mit Andreas Fruth bei Google in München


Am Mittwoch, den 19. April war ich das erste Mal bei einem von Grind organisierten Startup-Talk als Graphic Recorder. Natürlich war es Klasse, die neuen Räumlichkeiten von Google am Hauptbahnhof zu sehen, aber auch die inspirierende Atmosphäre der vielen geladenen Startups hatte es mir angetan. I wanted to become my own boss – Dr. Andreas … Digitales Graphic Recording auf dem GRIND Startup-Talk mit Andreas Fruth bei Google in München weiterlesen