Portfolio


Graphic Recording – Strategie-Visualisierung – Illustration für Unternehmen
Big-Picture-Workshops – Vorträge – Kurse

Wenn Worte zu Bildern werden

Wolfgang Irber   +49 8035 9678530

Graphic Recording & Facilitation


W o l f g a n g   I r b e r   –   V i S U E L L E   K o m m u n i k a t i o n

Wenn Ihre Worte zu Bildern werden

Ob Tagung, Workshop, Diskussion oder Strategiesitzung: ich höre zu und lasse Ihre Worte mit Visualisierung zu etwas Besonderem werden

Denn das ist der Mehrwert von Graphic Recording oder Graphic Facilitation: Worte, die  sofort betrachtet werden können. Kein Protokoll, dass erst Tage später verfügbar ist. Bilder, die sofort zur Diskussion anregen und Inhalte vertiefen. Bilder, die von Ihren Mitarbeitern fotografiert und geteilt werden.

Durch meine lange Erfahrung in Wissenschaft und Industrie, als Angestellter und Führungskraft, als technischer Trainer und Seminarleiter für Führungskräftekurse verfüge ich über ein breites Wissen, das ich Ihnen dabei zur Verfügung stelle. Mehr zu meiner Person finden Sie unten oder in der Sektion „Über mich“.

Meine Arbeitsbeispiele zu Graphic Recording

Die Arbeiten zeigen einen Querschnitt meiner aktuellen Arbeiten. Mehr Beispiele finden Sie in meinen Blog. Allgemeine Informationen zu Graphic Recording, meiner Arbeitsweise und wie Sie mich buchen können folgt nach den Beispielen.

Graphic Recording zu Wandel in den Köpfen von Wolfgang Irber
Ausschnitt aus einem Graphic Recording auf einem Kunden-Mitarbeitertag (Foto Irber)

mehr zum Kunden-Mitarbeitertag

Graphic-Recording-Mint-Acatech-Feb-2017-2
Graphic Recording zu einer MINT-Diskussion (Foto Irber)

mehr zum MINT-Recording

details-peacebuilding-19
Ausschnitt aus einem Graphic Recording auf einer Friedenskonferenz (Foto Irber)

mehr zur Friedenskonferenz

img_5080
Ich beim Arbeiten als Graphic Recorder an meiner Zeichenwand (Foto FriEnt Berlin)

mehr zum Anwendungsbeipiel

social-media2
Ausschnitt aus einem Graphic Recording im Rahmen eines 3-tägigen Bootcamps (Foto Irber)

mehr zum Bootcamp

SAMSUNG CSC
Teil eines Graphic Recording-Turms, der aus Kapaplatten aufgebaut wurde (Foto Irber)

mehr zum Kapa-Turm

SAMSUNG CSC
Graphic Recording im Rahmen einer Architektenkonferenz (Ausschnitt, Foto Irber)

mehr zur Architektenkonferenz

SAMSUNG CSC
Ausschnitt eines Graphic Recordings im Rahmen einer Teambuilding-Konferenz (Foto Irber)

mehr zur Teambuilding-Konferenz

dsc08621
Konzentriert beim Arbeiten als Graphic Recorder (Foto Firmenfotograf)
summit-2016-pictures-by-irber-27
Der Mehrwert der Graphic Recordings liegt auch in der viralen Verbreitung durch die Mitarbeiter (Foto Irber)

mehr Information zu diesem Event

graphic-recording-giz-wolfgang-irber-5
Graphic Recording auf einer Entwicklungshilfekonferenz (Foto Irber)

mehr zur Entwicklungshilfe-Konferenz

wolfgang-irber-graphic-recording-werk-1-munchen-2
Graphic Recording auf einer Kulturveranstaltung der Stadt München (Foto M. Tischner)

mehr zur Kulturveranstaltung

img_5765
Mein typischer Arbeitsplatz beim Graphic Recording mit meiner Zeichenwand links vom Geschehen (Foto FriEnt)

mehr zur Konferenz der FriEnt

diskusion-vor-dem-graphic-recording-mit-wolfgang-irber
Diskussion vor dem Graphic Recording (Foto Salzburg Global Seminar)
graphic-recording-beispiel-2a
Wolfgang Irber als Graphic Recorder (Foto GIZ)

Inhalt

  • Was ist der Vorteil von Graphic Recording?
  • Wie können Sie mich buchen?
  • Was kostet Graphic Recording?
  • Was ist mein Mehrwert?
  • Wie ich beim Graphic Recording visualisiere
  • Meine bisher behandelten Themen
  • Mein Anspruch
  • Video

Graphic Recording fasst Schlüsselaussagen in attraktiven Großpostern zusammen

Was ist der Vorteil von Graphic Recording?

Auf Veranstaltungen wird viel mit Worten gearbeitet.
Worte, die wichtig sind, aber schnell vergessen werden.
In unserer schnelllebigen Informationsgesellschaft sucht man daher wieder die Reduzierung:
Information auf den Punkt zu bringen.
Live. Vor Ort. Vor aller Augen. Visualisiert.
Sachlich richtig und emotional ansprechend.

Wo wird Graphic Recording eingesetzt?

Auf Firmenevents im In- und Ausland, auf Workshops, aus Strategiesitzungen, auf Diskussionen, auf internen Meetings oder öffentlichen Jubiläumsfeiern.
Die erstellten Bilder sind auf jeder Veranstaltung ein Publikumsmagnet, werden vielfach abfotografiert und hängen hinterher gerne im Firmengebäude aus.

Wie können Sie mich buchen?

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Email (Kontakt). Sollte ich nicht direkt erreichbar sein, versuche ich Sie sobald als möglich zu erreichen.
Sie bekommen nach einem ersten Gespräch ein individualisiertes Angebot mit allen Posten. So können Sie sicher kalkulieren. Nach der Bestätigung Ihrerseits ist der Termin fest gebucht.

Welche Sprachen spreche ich?

Neben Deutsch spreche ich fließend Englisch und kann die gängigen internationalen Dialekte sehr gut verstehen. Die Hälfte meiner derzeitigen Aufträge wird in englischer Sprache durchgeführt.

Was kostet Graphic Recording?

Graphic Recording und Live-Visualisierung werden marktüblich in Tagessätzen abgerechnet, die sich an den Gagen für Moderation orientieren.
Jeder Auftrag ist ein eigenenes kleines Projekt mit seinen speziellen Anforderungen. Daher haben sich standardisierte Tagesgagen als wenig hilfreich herausgestellt.
Für eine Kostenabschätzung bitte ich Sie daher ein kostenfreies Angebot anzufordern

Leistungen, die im Tagessatz enthalten sind

  • Absprache und Planung mit der Veranstaltungsleitung
  • Vorbereitungszeit bis 2 h
  • Reisezeit im Inland
  • Material (Stifte, Papier)
  • Erklärung der Bilder vor Publikum (D/E)
  • die originalen Zeichnungen
  • mit Photoshop optimierte digitale Kopie der Zeichnungen
  • Nutzungslizenz für die unlimitierte Verwendung der Bilder danach

Leistungen, die nicht im Tagessatz enthalten sind

  • Reisekosten (2. Klasse, Economy; ich versuche immer so günstig als möglich zu reisen)
  • optionaler Speditionstransport einer mobilen Graphic Wall (Modell Neuland) falls ich nicht mit dem Auto anreisen kann (bis 300 km)

Anreise

Aus dem Umland von München kommend, kann ich in wenigen Stunden per Bahn oder Flug an fast jedem Ort in Deutschland oder auch in Europa sein. In der Regel reise ich am Vortag an, wenn die Entfernung mehr als 250 km beträgt.

Was ist mein Mehrwert bei Graphic Recording?

Kernaussagen strukturieren

Durch meinen beruflichen Werdegang in Wissenschaft, Industrie und als Führungskraft habe ich einen Blick für das Wesentliche entwickelt.
Geschult durch die vielen Jahre als Graphic Recorder sehe ich objektiv die Kernaussagen und kann die Bedeutung der Aussagen gewichten.
Wenn gewünscht, stelle ich das Graphic Recording gerne vor, auch vor großem Publikum.
Sie können mich immer um meinen objektiven Rat eines Außenstehenden fragen.
Da ich Sachverhalte verstehen muss, bevor ich sie zeichnen kann, stellte ich gerne Fragen (wenn gewünscht), die auch für andere Teilnehmer einen Mehrwert bilden.

Zusammenfassungen des Graphic Recording vor dem Publikum geben

Gerne stelle ich eine Zusammenfassung des Graphic Recordings vor. Entweder am Ende des Tages oder zu Beginn des Folgetages. So wird einerseits das Graphic Recording besser in die Veranstaltung eingebunden, andererseits lassen sich Kernaussagen auf unterhaltsame Art wiederholen. Gerne stehe ich auch im Dialog mit einer Führungskraft auf der Bühne und diskutiere das Bild.

graphic-recording-intro6

Wie ich beim Graphic Recording visualisiere

Eine dynamische Schreibschrift wird von mir mit pointierten Illustrationen in einer farblich abgestimmten Gesamtkomposition kombiniert. Die Farbe ist Dekoration und zugleich Gliederung der Inhalte.

Worauf wird gezeichnet?

Visualisiert wird von mir auf Papier ( 1 m hoch und bis zu 6 m lang möglich), mit Faserstift und Pastellkreide oder digital auf Tablet (Microsoft Surface Pro 4). Anstelle von Papier kann ich auf Wunsch auch Kapaplatten in verschiedenen Größen verwenden.

Meine bisher behandelten Themen

Leadership
  • Führungskultur, Team-Motivation
  • Strategie & Visionsworkshops
  • Teamkommunikation
  • Teamverhalten
  • Change-Management (Class A, Six Sigma)
Pharma
  • Medikamentenentwicklung
  • Vertreterschulung und Ärzte
  • Krebsforschung
Chemie
  • Spezialchemie, Additive
  • Papierherstellung
Marketing
  • Softwarelizenzen
  • Automobilsektor (verschiedene Themen)
  • Internetshopping, B2B, B2C
  • Haushaltsgeräte
  • Kundeninteraktion
  • Dienstleistungsverbesserung
Wirtschaft
  • Finanzbranche (verschiedene Themen)
  • Maschinenbau
  • i4.0 (Industrie 4.0)
  • IoT (Internet of Things)
  • Globale Softwareentwicklung
  • Welthandel
  • Entwicklungshilfe
  • Wachstum in China
Allgemein
  • Immobilien
  • Schulen und Politik
  • Partizipation
  • Innovation, Design Thinking
  • Human Resources
  • Kindesmissbrauch
  • Jugendlichen-Förderung
  • Gesundheit im Lebensverlauf

Mein Anspruch beim Graphic Recording

Immer steht für mich die Entwicklung eines Gesamtbildes im Vordergrund, in das themenbezogen die Kernaussagen in einer attraktiven Visualisierung eingebettet werden. Dafür ist natürlich etwas Planung und eine gute Absprache mit dem Kunden notwendig.
Es geht mir nicht einfach um ein buntes Bild mit vielen Illustrationen, sondern um eine vernünftige und auch hinterher lesbare Zusammenfassung von Kernaussagen.

Cartoons sind mein Markenzeichen

Für die pointierte Auseinandersetzung mit Inhalten und die größere Attrraktivität der Poster arbeite ich intensiv mit leicht ironisch reflektierenden Cartoons. Cartoons oder kleine Bildergeschichten eigenen sich hervorragend um Kernaussagen zu verankern. Denn nicht das einzelne Bild ist entscheidend, sondern die Geschichte, die damit erzählt wird.

Video

Das Video ist 4-fach beschleunigt, um den Unterhaltungswert zu erhöhen 🙂