Komplexe Zusammenhänge einfach darstellen

Values-für-Eigenwerbung-2000
Lernkarte für Führungskräfte: ein Blick auf das große Ganze oder Neudeutsch: Big Picture

Wie oft geht der Überblick verloren?

Die Themen sind komplex, der Austausch innerhalb der Firma ist gering, jeder lebt in seinem Silo. Die Kommunikation leidet und damit die Effektivität. Mit einem Big-Picture werden alle Ansichten zusammengeholt und verbildlicht. Unterschiedliche Persepktiven werden so sichtbar und deren Position für jedermann verständlich.

Der Wert eines Big Pictures liegt in der einfachen Darstellung komplexer Vorgänge

Wie kann man ein Big-Picture nutzen?

  • Sie wollen eine gemeinsame Kommunikationsstrategie erarbeiten, kommen aber nicht zusammen.
  • Die Abteilungen haben Schwierigkeiten, die unterschiedlichen Positionen zu verstehen.
  • Sie wollen einen komplexen Zusammenhang verbildlichen, in den viele Abteilungen involviert sind.

Das sind nur ein paar Ideen. Lassen Sie sich einfach von mir beraten.

Beispiele für Big-Pictures zur Darstellung von Firmenabläufen oder Veränderungsprozessen

Visualisierung von internen Firmenschnittstellen

Sie haben einen neuen Prozess und wollen ihn verständlich kommunizieren? Denn nichts kann komplizierter sein als die Prozessabläufe in einer Firma. Viele Mitarbeiter sind sich über firmeninterne Abläufe nicht im Klaren. Wer arbeitet mit wem, was passiert wo? Wie verläuft die Kommunikation in unserer Firma und wo funktioniert es nicht? Mit einer vereinfachten Darstellung der wesentlichen Komponenten der Firma und ihrer Schnittstellen lassen sich komplexe Inhalte einfach vermitteln. Das Bespiel unten entstand auf Basis eines Workshops und dient vor allem für die Schulung von neuen Firmenmitgliedern.
Zielbild-Firma-Wolfgang-Irber-fuer-Eigenwerbung-2017

Visualisierung eines Veränderungsprozesses

Viele Firmen verwenden eine Metapher, um ihren Veränderungsprozess greifbar zu machen, aber nur wenige verwenden ein jährliches Update, um die Veränderung im Bild auch schrittweise sichtbar zu machen. Dabei bieten sich die „Bildgeschichten“ an, um nach Jahren die Veränderung im Bild auch sehen zu können. Was ist auf der Reise passiert, was hat sich ergeben? Mit der dabei entstehenden Bildergalerien ist der Veränderungsprozess in allen Phasen sichtbar und nachvollziehbar. Fast eine visuelle Erfolgskontrolle.

Vision-Mountain-Trip-Part-2

Visualisierung eines Changeprozesses

Change-Prozess im Überblick mit all seinen Stationen, Problemen und Neuanfängen. Das Bild wurde in Übergröße gedruckt auf Veranstaltungen genutzt, um Mitarbeitern den jahrelangen Prozess nahe zu bringen (die Originaltexte wurden hier für die Eigenwerbung geändert).

prozessbild-wolfgang-irber-umbau-fuer-eigenwerbung

Visualisierung von Arbeitsabläufen

Visualisierung eines Arbeitsprozesses für die interne Mitarbeiterschulung, um die Integration und Verflechtung zu zeigen.
visualisierung-von-arbeitsprozess

Prozesskette

Überblicksbild einer Prozesskette, in der die Vorteile für eine i4.0-Implementierung gezeigt werden.
prozessbild-wolfgang-irber

Wenn wir zeichnen, erstellen wir eine Landkarte unserer Gedanken. Weiße Flecken werden so sofort sichtbar und wir können uns mit anderen besser austauschen.

Wie komme ich als Visualisierer an die Informationen und Sie an Ihr Bild?

Es gibt drei Möglichkeiten:

  • ich halte einen Workshop mit den Mitarbeitern ab, oder
  • ich komme zu Ihnen und befrage die Mitarbeiter, oder
  • ich bekomme die notwendige Information von Ihnen zur Verfügung gestellt.

Wie geht es dann weiter?

Nach der Informationssammlung wird aus der Fülle an Material von mir das finale Bild professionell visualisiert: zuerst als Skizze, dann final. Dabei kann das Bild immer noch iterativ angepasst werden, wenn größere Benutzerkreise involviert werden sollen oder müssen.

Wie lange dauert es bis zum fertigen Bild?

Rechnen Sie für den gesamten Prozess bitte mit mindestens einem Monat.
Je größer die Firma und die Anzahl der beteiligten Mitarbeiter, desto länger dauert der Prozess. Die Mitarbeiter selbst sind nur für einen halben oder ganzen Tag gebunden.