Graphic Recordings über i4.0 zu Kalenderbildern: ein Beispiel für nachhaltige Verwendung


Im letzten Jahr hatte ich auf zwei Konferenzen im Raum Stuttgart zum Thema i4.0 die Teilnehmer zu verschiedenen Kernfragen interviewt und für die Abschlusspräsentation jeweils in Graphic Recordings überführt. Dreizehn dieser Interview-Bilder wurden jetzt ausgewählt und in einen Kalender überführt. Um eine gleichwertige Gestaltung und optimale Anpassung an das Kalenderformat zu erreichen, habe ich die … Continue reading Graphic Recordings über i4.0 zu Kalenderbildern: ein Beispiel für nachhaltige Verwendung

Wie ein Graphic Recording im Kalender verwendet werden kann


Bereits im Mai hatte ich von einem Einsatz als Graphic Recorder berichtet, bei dem ich ein zusammenfassendes Big Picture erstellt hatte. Mit der Weihnachtspost kam jetzt eine schöne Überraschung: ein Kalender, in dem die Visualisierung wieder zum Einsatz kam. Und zwar hatte man das Bild in seine Einzelteile zerlegt und pro Monat mit einer Erklärung … Continue reading Wie ein Graphic Recording im Kalender verwendet werden kann