Mein Vortrag über Graphic Recording auf der Frankfurter Buchmesse

Mein Vortrag über Graphic Recording auf der Frankfurter Buchmesse 1
Tim Weiffenbach übergibt das Mikrophon an Wolfgang Irber
Am Mittwoch, den 12. Oktober bekam ich die Gelegenheit auf der Frankfurter Buchmesse im Rahmen der Illustratorenorganisation einen Vortrag über Graphic Recording und Visual Facilitation zu halten. Der Hintergrund des Vortrags war es, dies als mögliches Berufsfeld für Illustratoren bekannter zu machen.
Mein Vortrag über Graphic Recording auf der Frankfurter Buchmesse 2
Wolfgang Irber erklärt die Prinzipien eines Graphic Recordings
Derzeit ist das Thema in Deutschland noch relativ unbesetzt und wird eher von Trainern und Facilitatoren eingenommen, bietet jedoch entsprechend interessierten Illustratoren ebenfalls eine Chance. Eine gute Stunde habe ich das Thema einem interessierten Publikum vorgestellt und im Anschluss zahlreiche Fragen beantwortet.
Mein Vortrag über Graphic Recording auf der Frankfurter Buchmesse 3
Fragestunde

Wolfgang Irber  –  www.wirber.de

Published by

Dr. Wolfgang Irber

Wolfgang ist Illustrator im B2B-Bereich und überzeugter Surface-Pro-User. Er visualisiert Visionen & Strategien, leitet und illustriert Workshops, begleitet Führungskräfteseminare, unterrichtet Sketchnoting und erklärte die kreative Nutzung eines Surface in Kursen. Sein wichtigste Arbeitsmittel ist immer der Stift. Ob auf Papier oder digital auf seinem Surface. Im Blog, auf LinkedIn, Instagram, Twitter und Facebook berichtet er mit spitzem Surface Pen regelmäßig über ganz persönliche Erfahrungen aus der Welt der Illustration und der Digitalisierung.