Mein bisher schwierigstes Graphic Recording: ein Ausflug in die verrückte Welt der Quantenphysik


Im Februar erhielt ich einen Anruf, ob ich mir vorstellen könnte, eine Tagung zum Thema Quantenphysik mit Graphic Recording zu begleiten? Natürlich habe ich erst einmal geschluckt. Was für eine Herausforderung! Doch auch sehr reizvoll: wo sind die Grenzen der Visualisierung? Ist das machbar?Meinem Bauchgefühl folgend habe ich ja gesagt, allerdings – so habe ich … Continue reading Mein bisher schwierigstes Graphic Recording: ein Ausflug in die verrückte Welt der Quantenphysik

Graphic Recording trifft auf Wissenschaft – ein ganz besonderer Auftrag an der Universität Erlangen-Nürnberg


Die Freude war groß, als mich die Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen-Nürnberg als Graphic Recorder für die 2-tägige Jubiläumsveranstaltung zur 275-Jahr-Feier auswählte. Mal wieder nach langer Zeit Uniluft schnuppern, die ich schon etwas vermisse. Als Ex-Naturwissenschaftler war ich gespannt auf zwei Tage in Englisch gehaltene wissenschaftliche Vorträge aus unterschiedlichen Disziplinen, hoffentlich allgemeinverständlich aufbereitet für ein gemischtes Publikum. … Continue reading Graphic Recording trifft auf Wissenschaft – ein ganz besonderer Auftrag an der Universität Erlangen-Nürnberg